Tipps für einen fitten Start ins neue Jahr

Die ersten Tage des neuen Jahres sind gerade vergangen. Bei vielen Menschen ist es die Zeit der guten Vorsätze, zu denen besonders oft auch das Abnehmen gehört. Meist wird Anfang Januar deshalb mit einer strengen Diät und einem ambitionierten Sportprogramm begonnen.

Mehr lesen

Leichter abnehmen dank intermittierendem Fasten?

Unter intermittierendem Fasten (auf Englisch: Intermittent Fasting) versteht man eine Ernährungsweise, bei der sich Phasen des Fastens und des Essens ständig abwechseln. Eine andere Bezeichnung für diese Ernährungsform lautet Intervallfasten.

Mehr lesen

Ohne “Rettungsring” lebt sich’s besser

  Ein hervorstehender Bauch ist ein Problem, das nicht zu unterschätzen ist. Hosen und Röcke werden zu eng, der Bauch zeigt sich wie ein Rettungsring; optisch ein Desaster. Dazu kommen die gesundheitlichen Probleme, die Bauchfett mit sich bringt. Je mehr Bauchfett sich angesammelt hat, desto größer sind die Risiken für Diabetes und Erkrankungen beim Herz-Kreislauf-System. Männern sei gesagt: Bauchfett ist für die Potenz schädlich. Ursachen für Bauchfett Fettpolster anschaffen ist leicht und die Gewichtszunahme geht relativ schnell vonstatten. Dieses Fett wieder abzubauen, dauert lang und erfordert Disziplin und viel Geduld. Wer kennt das nicht: Wir fahren mit dem Auto oder…

Mehr lesen

Cholesterin in den Griff bekommen: durch Bauchfettreduktion

Bauchfett ist gefährlich Fitnessstudios haben besonders in der kalten Jahreszeit Hochsaison. Vor dem Urlaub wollen die Menschen trainieren, damit sie einen flachen Bauch und eine schlanke Taille bekommen. Doch gezieltes Training ist nur bedingt erfolgreich, denn die Gene spielen auch eine Rolle. Wo die Menschen zunehmen und an welchen Körperstellen sich Fettpolster breit machen, ist genetisch bedingt. Dennoch gibt es Möglichkeiten, dem vorhandenen Bauchfett den Garaus zu machen. Bauchfett als Energiespeicher Ein Kurzzeitspeicher für Energie ist in erster Linie das innere Bauchfett. Braucht der Körper Energie, werden diese Speicher zuerst geleert, allerdings erst, wenn Leber und Muskeln keine Energiereserven haben.…

Mehr lesen

Wie Sie Ihr Bauchfett mit Low Carb reduzieren können

Low Carb ist mittlerweile weit mehr als nur ein kurzfristiger Fitnesstrend. Kohlenhydratarme Ernährungsformen haben sich längst ihren festen Platz unter all den unterschiedlichen Diäten gesichert. Wie eine Reduzierung der Kohlenhydrate Ihnen beim Kampf gegen Ihr Bauchfett helfen kann, erfahren Sie im Folgenden.

Mehr lesen

Warum Diäten nicht generell schlecht sind

In den letzten Jahren hat sich vermehrt die Meinung durchgesetzt, dass Diäten generell schlecht sind und nicht funktionieren. Das entspricht jedoch allenfalls der halben Wahrheit. Warum das so ist und weshalb Sie ohne Diät kein Bauchfett verbrennen können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Mehr lesen